Archive | Deutsch RSS feed for this section

In trockenen Büchern

31 Mai

PodcastPodcasterin: Alexandra Tobor
online seit: Juni 2013
Erscheinungsweise: unterschiedlich
Länge: ca. 20 Minuten
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv


Link zur Website:

in-trockenen-buechern.de
Link zum Podcast (Feed):

in-trockenen-buechern.de/feed/mp3
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken
Sachbücher gelten allgemein als nicht besonders sexy. Wenn wir in den Urlaub fahren, nehmen wir selten Sachbücher mit – es sei denn wir brauchen sie aus beruflichen Gründen oder haben Schwierigkeiten mit dem Einschlafen. Alexandra Tobor will uns mit diesem sehr schönen Podcast zeigen, dass es sich lohnt, sich mit Sachbüchern zu beschäftigen. Der Slogan des Podcasts ist: “Unlesbares hörbar gemacht.” Das mit dem “unlesbar” ist bei vielen der vorgestellten Büchern sicher etwas übertrieben.
So, jetzt wollt Ihr bestimmt wissen, welche trockenen Schwarten sie schon vorgestellt hat. Angefangen hat sie mit einem Buch über “Zigeuner”: “Klaus-Michael Bogdal, Europa erfindet die Zigeuner, eine Geschichte von Faszination und Verachtung”. Ein sehr interessantes Thema und ein gutes Beispiel für das Entstehen von Vorurteilen. Weitere vorgestellte Bücher handeln von der Liebe, von Sozialfiguren, von Raben, von Introversion (ein spannendes Buch in dem gezeigt wird dass Introvertiertheit heute als Makel gilt und dass man als extrovertierter Mensch deutlich mehr Karrierechancen hat), von Konsumkids und so weiter und so weiter. Viele der Hörer haben durch diesen Podcast Bücher gelesen, die sie sonst nicht im Traum angefasst hätten. Aber selbst wenn man diese Bücher nicht selber liest, bekommt man durch den Podcast sehr wertvolle Anregungen. Man sieht nach dem Hören der Episoden vieles mit anderen Augen. Mir ist es jedenfalls so gegangen. Wer mehr von Alexandra Tobor hören möchte, der sollte auch in die WRINTheit reinhören – mit Holger Klein.

Kontakt:
mail(at)alexandratobor.de

Neueste Episoden:

Der Weisheit

20 Okt

PodcastAutor/Interpret: Anja, Carlo, Hendrik und Markus
online seit: August 2011
Erscheinungsweise: 14-tägig
Länge: genau eine Stunde
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv


Link zur Website:

monoxyd.de/category/dieweisheit
Link zum Podcast (Feed) ganze Sendungen:

feeds.feedburner.com/MonoxydsDieWeisheit
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Der Weisheit ist einer dieser typischen Podcasts, bei denen sich Menschen zusammenzusetzen um zu quatschen. Es kommt einem also so vor, als säße man in einem Café am Nebentisch und würde gute Freunde belauschen. Die Themen sind vielfältig – die Medien spielen eine große Rolle darin, aber Anja sorgt auch immer dafür, dass auch “Frauenthemen” nicht zu kurz kommen, also alles rund um’s Dating und Shopping und Ausgehen… Genau da meine Kritik: Mich nervt diese Rollenverteilung und diese (gespielte?) Oberflächlichkeit – aber ich kann mir gut vorstellen, dass Anja bei den männlichen Hörern gut ankommt. Sei’s drum – bei den drei amüsant-intelligenten Herren nehme ich sie gern mit in Kauf. Bei Amazon würde stehen: Wenn Ihnen dieser Podcast gefällt, könnte Ihnen auch Mikrodilettanten gefallen. Ganz sicher.

Kontakt:
monoxyd.de/about

Neueste Episoden:

Raumzeit

14 Okt

PodcastModerator: Tim Pritlove
online seit: November 2010
Erscheinungsweise: unterschiedlich
Länge: 1 bis 2 Stunden
Sprache: deutsch
Art: kommerziell
Status: aktiv


Link zur Website:

raumzeit-podcast.de
Link zum Podcast (Feed) ganze Sendungen:

feeds.feedburner.com/raumzeit-podcast-mp3
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Das Weltall. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2013. Wir befinden uns hier an Bord des Podschiffs Raumzeit, das aufgebrochen ist Räume zu erkunden, die nie zuvor ein Mensch gesehen hat. Raumfahrt ist heute das, was früher die Seefahrt und dann die Luftfahrt war. Etwas, das den Geruch von Wagemut und Romantik hat. Es ist also nicht verwunderlich, dass es nicht langweilige Menschen “von der Stange” sind, die in diesem Bereich ihre Brötchen verdienen. Es sind Individualisten und meist auch Idealisten. In Europa gehören sie der ESA und dem DLR an. Jemand dieser Herrschaften hat das Zauberwort Podcast gehört und kam auf den fortschrittlichen Gedanken, dass man auf diesem Wege die Öffentlichkeit prima darüber informieren kann, was man so treibt. Sie haben sich dann Tim Pritlove geschnappt und ihn mit diesem Podcast beauftragt. Seither besucht er die verstreuten Standorte dieser geheimnisvollen Organisationen und unterhält sich dort mit Vertretern dieses besonderen Völkchens. Was dabei herausgekommen ist würde Mister Spock mit einem Wort zusammenfassen: Faszinierend!

Kontakt:
contact-dlr(at)dlr.de

Neueste Episoden:

SWR1 Leute Rheinland-Pfalz

30 Mai

SWR1 Leute PodcastModeration: Katja Heijnen, Birgit Steinbusch, Hanns Lohmann, Claudia Deeg, Jens Hübschen und Andere
online seit: ?
Erscheinungsweise: jeden Sonntag
Länge: ca. 30 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

Link zur Website:
swr.de/swr1/rp/programm/leute
Link zum Podcast (Feed):
swr.de/podcast/xml/swr1/rp/leute.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren

hier klicken

Das ist jetzt die rheinland-pfälzische Variante von SWR1 Leute. Nicht minder interssant wie die baden-württembergische Ausgabe. Im Unterschied dazu kommt diese Sendung immer nur sonntags. Ein Charakteristikum dieses Talk-Formates  besteht darin, dass dem Gast am Schluss einer Sendung ein Geschenk überreicht wird, das der Moderator ausgesucht hat. Eine nette Idee, wie ich finde. Die Auswahl der Gäste ist ebenso vielfältig wie beim baden-württembergischen Gegenstück. Gelegentlich sind es auch die gleichen Gäste, wenn jemand gerade ein Buch geschrieben oder einen Film in die Kinos gebracht hat.
Die Moderatoren um Katja Heijnen sind allesamt sensible und einfühlsame Gastgeber. Wer öffentlich-rechtliche Interviewformate mag, sollte mal reinhören.

Kontakt: Formular unter swr.de

Neueste Episoden:

Kinderwahnsinn

29 Mai

indexAutor/Interpret: Annik Rubens/Oliver Bertram
online seit: Dezember 2011
Erscheinungsweise: ca. 14-täglich
Länge: ca. 35-60 min
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv

 

Link zur Website:
kinderwahnsinn.com
Link zum Podcast (Feed):

feeds.feedburner.com/kinderwahnsinn
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren
hier klicken

Annik hat ihren Schlaflos in München-Podcast ja schon vorgestellt. Aber sie macht noch mehr Podcasts. Und wenn sie die nicht selber in dieses Podcast-Verzeichnis aufnimmt, dann mache ich es halt. Was macht man als Podcasterin, wenn man ein Kind bekommt? Richtig! Man macht einen Podcast zu diesem Thema. Und zwar zusammen mit Oliver Bertram, der durch seinen Podcast Couchpotatoes bekannt ist. Annik hat einen kleinen Sohn und Oliver eine kleine Tochter in ähnlichem Alter. Das sind ideale Voraussetzungen für einen Podcast, der sich besonders an Eltern von Kindern ab 2 Jahren richtet. Annik und Oliver sprechen über ihre eigenen Erfahrungen, laden Gäste zum Interview ein und besprechen Apps oder Kinderbücher.
Die Internetseite ist sehr aufwendig und liebevoll gestaltet. Als junge Eltern findet man hier jede Menge interessanter Informationen, die einem das Leben mit Kind leichter machen. Ist man sich zum Beispiel unschlüssig, gegen was man sein Kind alles impfen lassen soll, was tut man? Man geht zu Kinderwahnsinn und bekommt dort Gedanken zu diesem Thema und einen wertvollen Buchtipp. Die Hörer beteiligen sich auch rege und gerne mit Blogeinträgen an dieser Seite. Ein weiterer Punkt, der die Seite lebendig und interessant macht. Alles in allem eine ansprechende, schön gemachte Seite, die für junge Eltern sehr nützlich sein kann.
Manchmal senden die beiden übrigens auch live und beziehen ihre Hörer mit in die Sendung ein – der Termin wird dann rechtzeitig bekannt gegeben.

Kontakt: podcast(at)kinderwahnsinn.com

Neueste Episoden:

Bayern2 – Eins zu Eins. Der Talk

20 Mai

PodcastModeration: Stefan Parrisius, Ursula Heller, Norbert Joa, Sybille Giel, Achim Bogdahn, Stephanie Heinzeller, Martin Wagner, Daniela Arnu
online seit: ?
Erscheinungsweise: täglich außer Samstags
Länge: ca. 45 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

Link zur Website:
br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-eins-zu-eins-der-talk.shtml
Link zum Podcast (Feed):

br-online.de/podcast/eins-zu-eins-der-talk/cast.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

“Eins zu Eins”: Gespräche unter vier Augen. Das ist das Motto dieses Podcasts. Die Auswahl der Gäste ist sehr bunt. Man findet darunter einen Eisbachsurfer, einen Schimpansenforscher, natürlich Künstler jeder Couleur, Imker, Rennfahrer und so weiter und so weiter. Aber alle haben im Leben außergewöhnliches erlebt und interessante Geschichten zu erzählen. Es sind Menschen, die in ihrem Leben durch Höhen und Tiefen gegangen sind. So entstehen spannende und unterhaltsame Gespräche, die häufig auch nachdenklich stimmen. Die Vielzahl der Moderatoren ist außergewöhnlich und passt zu diesem abwechslungsreichen Podcast.

Kontakt:
info(at)br-online.de

Neueste Episoden:

Bayern 3 Mensch Otto! – Mensch Theile!

5 Mai

PodcastAutor/Interpret: Thorsten Otto, Brigitte Theile
online seit: 2008
Erscheinungsweise: täglich (Mo.- Fr.)
Länge: ca. 45 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

 

Link zur Website:
br-online.de/podcast/mp3-download/bayern3/mp3-download-podcast-mensch-otto.shtml
Link zum Podcast (Feed):

br-online.de/podcast/mensch-otto/cast.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Von Montag bis Freitag 19:05 – 20:00 sollte man unbedingt BR3 hören. Warum? Weil dann spannende Menschen aus ganz unterschiedlichen Bereichen  Brigitte Theile oder Thorsten Otto Rede und Antwort stehen. Und was macht man, wenn man es leider nicht einrichten kann? Richtig, man hört den Podcast.  Beiden Moderatoren merkt man an, dass sie ihre Leidenschaft  zum Beruf gemacht haben.  Sie haben ein ehrliches und herzliches Interesse an den Menschen. Sie verstehen es in einer lockeren, humorvollen Atmosphäre Gespräche zu führen, die weit über Small-Talk hinausgehen. Ein Charakteristikum der Sendung ist der Mensch-Lebenslauf, den der Moderator für die Gäste geschrieben hat, und der von den Gästen vorgelesen wird. Das ist dann der rote Faden, an dem sich das Gespräch entlanghangelt. Vieles darin stimmt, manches muss berichtigt werden. Nach der Sendung hat man den Gast mit Sicherheit besser kennnengelernt und einiges erfahren, das man vorher noch nicht wusste. Und man hatte eine vergnügliche dreiviertel Stunde.

Kontakt:
info(at)br-online.de

Neueste Episoden:

Tagebuch des tägl. Wahnsinns

25 Dez

PodcastAutor/Interpret: Claus von Wagner
online seit: Dezember 2007
Erscheinungsweise: wöchentlich
Länge: ca. 2 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

 

Link zur Website:
br-online.de/podcast.mp3-download…
Link zum Podcast (Feed):
br-online.de/podcast/tagebuch…
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

In Claus von Wagners kleinem Tagebuch schreibt beispielsweise Wolfgang Schäuble seine Kindergartenerinnerungen auf oder Ursula von der Leyen notiert geheimste Gedanken. Mit viel Tempo und oft wunderbar fantasievollen Gedankengängen eine kleine aber feine Kolumne.

Kontakt:
info(at)br-online.de

Neueste Episoden:

Neues aus der Anstalt

13 Dez

PodcastAutor/Interpret: Urban Priol u.a.
online seit: Oktober 2007
Erscheinungsweise: monatlich
Länge: ca. 45 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: pausiert

 

Link zur Website:
anstalt.zdf.de/
Link zum Podcast (Feed):
content.zdf.de/podcast/zdf_neuada/…
Mit einem Klick abonnieren bei iTunes:
hier klicken

Urban Priol, der Mann mit den wirren Haaren, und mittlerweile Erwin Pelzig, der Mann mit dem Schlapphut, führen uns durch eine Nervenheilanstalt. Natürlich nur im übertragenen Sinne. Die Besucher, Ärzte und Gäste sind uns altbekannt: Allesamt Kabarettisten aus unserem Lande. Und so hat sich “Neues aus der Anstalt” schnell zum neuen Scheibenwischer emporgearbeitet, von Hagen Rether bis Dieter Hildebrandt waren sie alle schon zu Gast. Besonders klasse: Die Sendung gibt es ungekürzt als Podcast, noch zu selten beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen!

Kontakt: zdf.de/Kontakt-zum-ZDF-21494042.html

Neueste Episode:

  • No feed items at this time. Please check back later.

Hörbar Rust

2 Dez

PodcastAutor/Interpret: Bettina Rust/RBB
online seit: Juni 2006
Erscheinungsweise: wöchentlich
Länge: ca. 50 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

 

Link zur Website:
radioeins.de/…
Link zum Podcast (Feed):

radioeins.de/rss.xml?beitrag_110178
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Bettina Rust ist in der glücklichen Lage, eine pure Netto-Stunde Redezeit mit ihren Gästen zu haben. Klar, dazwischen kommt Musik, und die ist im Podcast nur kurz angespielt, wegen der derzeitigen GEMA-Situation. Die Musik wird von den Gästen mitgebracht und soll auch was mit deren Leben zu tun haben. Talkshows gibt es viele, Bettina Rust schafft es aber im Gegensatz zu vielen anderen meist, ihre Gäste in ein sehr persönliches Gespräch zu verwickeln und so ungeahnte Aussagen herauszukitzeln.

Kontakt:
radioeins.de/kontakt/index.html

Neueste Episoden: