Archiv | Bayern RSS feed for this section

In trockenen Büchern

31 Mai

PodcastPodcasterin: Alexandra Tobor
online seit: Juni 2013
Erscheinungsweise: unterschiedlich
Länge: ca. 20 Minuten
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv


Link zur Website:

in-trockenen-buechern.de
Link zum Podcast (Feed):

in-trockenen-buechern.de/feed/mp3
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken
Sachbücher gelten allgemein als nicht besonders sexy. Wenn wir in den Urlaub fahren, nehmen wir selten Sachbücher mit – es sei denn wir brauchen sie aus beruflichen Gründen oder haben Schwierigkeiten mit dem Einschlafen. Alexandra Tobor will uns mit diesem sehr schönen Podcast zeigen, dass es sich lohnt, sich mit Sachbüchern zu beschäftigen. Der Slogan des Podcasts ist: “Unlesbares hörbar gemacht.” Das mit dem “unlesbar” ist bei vielen der vorgestellten Büchern sicher etwas übertrieben.
So, jetzt wollt Ihr bestimmt wissen, welche trockenen Schwarten sie schon vorgestellt hat. Angefangen hat sie mit einem Buch über “Zigeuner”: “Klaus-Michael Bogdal, Europa erfindet die Zigeuner, eine Geschichte von Faszination und Verachtung”. Ein sehr interessantes Thema und ein gutes Beispiel für das Entstehen von Vorurteilen. Weitere vorgestellte Bücher handeln von der Liebe, von Sozialfiguren, von Raben, von Introversion (ein spannendes Buch in dem gezeigt wird dass Introvertiertheit heute als Makel gilt und dass man als extrovertierter Mensch deutlich mehr Karrierechancen hat), von Konsumkids und so weiter und so weiter. Viele der Hörer haben durch diesen Podcast Bücher gelesen, die sie sonst nicht im Traum angefasst hätten. Aber selbst wenn man diese Bücher nicht selber liest, bekommt man durch den Podcast sehr wertvolle Anregungen. Man sieht nach dem Hören der Episoden vieles mit anderen Augen. Mir ist es jedenfalls so gegangen. Wer mehr von Alexandra Tobor hören möchte, der sollte auch in die WRINTheit reinhören – mit Holger Klein.

Kontakt:
mail(at)alexandratobor.de

Neueste Episoden:

Yogamour

23 Feb

PodcastAutor/Interpret: Bärbel und Christian Miessner
online seit: 2010
Erscheinungsweise: unregelmäßig
Länge: 15 – 20 min
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv


Link zur Website:

yogamour.de
Link zum Podcast (Feed):

feeds.feedburner.com/yogamour-m
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Bärbel und Christian Miessner – was für ein Power-Podcast-Paar. Christian kennt man von Shralp!, einem international sehr, sehr beliebten Podcast über Snowboarding (hauptsächlich). Seine Frau Bärbel lässt es etwas ruhiger angehen und macht seit einigen Jahren diesen wunderbaren Yoga-Podcast. Sie widmet sich verschiedenen Körperteilen, verschiedenen Ansprüchen und auch verschiedenen Levels. So gibt es spezielle Folgen für den Rücken, andere wieder für die Bauchmuskeln oder auch mal eine Folge über das richtige Atmen. Die Episoden sind durch Christians technisches Know-How sehr professionell produziert, und Bärbel sorgt für die richtige Atmosphäre, gerne auch mal am Strand oder am Ufer eines Sees. Ich selber habe Yogamour immer dabei – auf meinem iPad. Es gibt auch (kostenpflichtige, aber sehr gute) Episoden als Apps. Und eine DVD gibt’s auch. Also: Probiert es selber aus, es lohnt sich!

Kontakt:
hier klicken

Neueste Episoden:

Der Weisheit

20 Okt

PodcastAutor/Interpret: Anja, Carlo, Hendrik und Markus
online seit: August 2011
Erscheinungsweise: 14-tägig
Länge: genau eine Stunde
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv


Link zur Website:

monoxyd.de/category/dieweisheit
Link zum Podcast (Feed) ganze Sendungen:

feeds.feedburner.com/MonoxydsDieWeisheit
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Der Weisheit ist einer dieser typischen Podcasts, bei denen sich Menschen zusammenzusetzen um zu quatschen. Es kommt einem also so vor, als säße man in einem Café am Nebentisch und würde gute Freunde belauschen. Die Themen sind vielfältig – die Medien spielen eine große Rolle darin, aber Anja sorgt auch immer dafür, dass auch “Frauenthemen” nicht zu kurz kommen, also alles rund um’s Dating und Shopping und Ausgehen… Genau da meine Kritik: Mich nervt diese Rollenverteilung und diese (gespielte?) Oberflächlichkeit – aber ich kann mir gut vorstellen, dass Anja bei den männlichen Hörern gut ankommt. Sei’s drum – bei den drei amüsant-intelligenten Herren nehme ich sie gern mit in Kauf. Bei Amazon würde stehen: Wenn Ihnen dieser Podcast gefällt, könnte Ihnen auch Mikrodilettanten gefallen. Ganz sicher.

Kontakt:
monoxyd.de/about

Neueste Episoden:

orange – Süßstoff der Woche

17 Sep

PodcastAutor/Interpret: Christoph Süß
online seit: ?
Erscheinungsweise: jeden Samstag
Länge: 3 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv


Link zur Website:

br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-orange-suess-stoff-der-woche.shtml
Link zum Podcast (Feed):

br-online.de/podcast/orange-suess-stoff-der-woche/cast.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Er ist schlaksig und sein Gesicht erinnert ein wenig an das zerknautschte Antlitz von Karl Valentin. Und das ist sicher keine Beleidigung für Christoph Süß. Denn auch sein Humor ist messerscharf wie das des großen Münchners aus vergangenen Zeiten. Als quer-Moderator führt er allwöchentlich durch eines der besten journalistischen Magazine der Nation. Und im Süßstoff der Woche, der Rubrik in der Sendung “orange” auf Bayern2, hat der Kabarettist eine kolumnistische Spielwiese, in der er aktuelle Themen verarbeitet. Unbedingt reinhören!

Kontakt:
hier klicken

Neueste Episoden:

Neun vor neun

15 Jul

PodcastAutor/Interpret: Hartmut Grawe/Peter Veit
online seit: 14.06.2012
Erscheinungsweise: täglich
Länge: 2 min
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

 

Link zur Website:
br-online.de/podcast/mp3-download/bayern1/mp3-download-podcast-neun-vor-neun.shtml
Link zum Podcast (Feed):

br-online.de/podcast/neun-vor-neun/cast.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Jeden Tag eine Folge. 365 Tage im Jahr. Da kommt ganz schön was zusammen. Bei “Neun vor Neun” handelt es sich um ein tägliches Kalenderblatt, das um neun Minuten vor neun Uhr in Bayern1 ausgestrahlt wird. Und weil man so einen Leckerbissen leicht mal verpasst, gibt es ihn zum Glück als Podcast. Gesprochen vom immer gleichen Profi-Sprecher Peter Veit, geschrieben allesamt von Hartmut Grawe, Podcastfreunden als Gast in “Schlaflos in München” bekannt und aus dem ehemaligen “Ersatz-TV”. Hartmut pickt sich pro Datum ein Ereignis heraus und schafft es durch akribische Recherche, wunderbare Kleinode zu schaffen. Sprachlich kondensiert, eingedampft bis auf das Nötigste, aber dennoch immer bunt und originell. Unter den vielen existierenden Kalenderblättern unbedingt mein Liebstes.

Kontakt: Kontaktformular

Neueste Episoden:
Bei diesem Podcast funktioniert das leider nicht. Sorry.
Über den Feed br-online.de/podcast/neun-vor-neun/cast.xml  seht ihr aber auch sofort die neuesten Folgen.

 

Tonspur Forschung

24 Jun

Andrea W wills wissenAutorin/Sprecherin: Annik Rubens
online seit: Oktober 2009
Erscheinungsweise:  monatlich
Länge: 30min
Sprache: deutsch
Art: gewerblich
Status: aktiv

 

Link zur Website:
uni-muenchen.de/aktuelles/publikationen/tonspur/index.html
Link zum Podcast (Feed):

uni-muenchen.de/funktionen/rss/tonspur.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren
hier klicken

Annik macht Podcasts nicht nur zum Spaß. Nein, sie verdient auch einen Teil ihrer Brötchen damit, denn sie ist ja im richtigen Leben Journalistin. Sie ist in der glücklichen Lage, ein sehr interessantes Podcastprojekt betreuen zu dürfen. Die Ludwig-Maximilians-Universität München beauftragte sie, die Uni als Forschungseinrichtung vorzustellen. Jeden Monat ein anderes Institut. Was dabei herauskommt ist mehr als hörenswert. Annik besucht die verschiedenen Institute und lässt sich von den Forschern erklären, an welchen spannenden Projekten gerade gearbeitet wird. Auf diese Weise kann man sich ein sehr lebendiges Bild der einzelnen Forschungsbereiche machen. Annik ist ein Naturtalent der Wissensvermittlung. Mit sehr originellen Vergleichen gelingt es ihr, auch komplizierte Zusammenhänge zu vereinfachen und verständlich zu machen. Und das alles in ihrer unnachahmlich charmanten Art. Ich kann nur sagen, hört’s euch an, ihr werdet es nicht bereuen.

Kontakt: annik(at)schlaflosinmuenchen.com

Neueste Episoden:

Nettes Frettchen

18 Jun

PodcastAutor/Interpret: Uwe Baltner
online seit: Juni 2011
Erscheinungsweise: wöchentlich
Länge: ca. 30 Minuten
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv

 

Link zur Website:
nettesfrettchen.podcaster.de
Link zum Podcast (Feed):

nettesfrettchen.podcaster.de/feedburner.rss
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Uwe Baltner hat einst für Xonio einen Handy-Podcast ins Leben gerufen – in der wertvollen Mittagspause setzte er sich mit Kolleginnen ans Mikrofon. Mittlerweile hat er sich selbständig gemacht und verbringt viel Zeit im Auto – ein mobiles Aufnahmegerät sorgt dafür, dass er auf diesen Fahrten podcasten kann. Uwe hat die unterschiedlichsten Themen – von geekigen Handybesprechungen bis zu seinen drei Töchtern, von amerikanischer Politik bis zur hauseigenen Labrador-Zucht ist alles dabei. Uwe liebt Fernsehserien und Kinofilme, bindet gerne entsprechende O-Töne ein und sorgt so dafür, dass es nie langweilig wird. Das Schöne an diesem Podcast: Uwe hat eine Meinung, und die sagt er auch. Ein gebildeter Podcaster, der informativ unterhält.

Kontakt: 
uwe.baltner(at)googlemail.com

Neueste Episoden:

Kinderwahnsinn

29 Mai

indexAutor/Interpret: Annik Rubens/Oliver Bertram
online seit: Dezember 2011
Erscheinungsweise: ca. 14-täglich
Länge: ca. 35-60 min
Sprache: deutsch
Art: privat
Status: aktiv

 

Link zur Website:
kinderwahnsinn.com
Link zum Podcast (Feed):

feeds.feedburner.com/kinderwahnsinn
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren
hier klicken

Annik hat ihren Schlaflos in München-Podcast ja schon vorgestellt. Aber sie macht noch mehr Podcasts. Und wenn sie die nicht selber in dieses Podcast-Verzeichnis aufnimmt, dann mache ich es halt. Was macht man als Podcasterin, wenn man ein Kind bekommt? Richtig! Man macht einen Podcast zu diesem Thema. Und zwar zusammen mit Oliver Bertram, der durch seinen Podcast Couchpotatoes bekannt ist. Annik hat einen kleinen Sohn und Oliver eine kleine Tochter in ähnlichem Alter. Das sind ideale Voraussetzungen für einen Podcast, der sich besonders an Eltern von Kindern ab 2 Jahren richtet. Annik und Oliver sprechen über ihre eigenen Erfahrungen, laden Gäste zum Interview ein und besprechen Apps oder Kinderbücher.
Die Internetseite ist sehr aufwendig und liebevoll gestaltet. Als junge Eltern findet man hier jede Menge interessanter Informationen, die einem das Leben mit Kind leichter machen. Ist man sich zum Beispiel unschlüssig, gegen was man sein Kind alles impfen lassen soll, was tut man? Man geht zu Kinderwahnsinn und bekommt dort Gedanken zu diesem Thema und einen wertvollen Buchtipp. Die Hörer beteiligen sich auch rege und gerne mit Blogeinträgen an dieser Seite. Ein weiterer Punkt, der die Seite lebendig und interessant macht. Alles in allem eine ansprechende, schön gemachte Seite, die für junge Eltern sehr nützlich sein kann.
Manchmal senden die beiden übrigens auch live und beziehen ihre Hörer mit in die Sendung ein – der Termin wird dann rechtzeitig bekannt gegeben.

Kontakt: podcast(at)kinderwahnsinn.com

Neueste Episoden:

Bayern2 – Eins zu Eins. Der Talk

20 Mai

PodcastModeration: Stefan Parrisius, Ursula Heller, Norbert Joa, Sybille Giel, Achim Bogdahn, Stephanie Heinzeller, Martin Wagner, Daniela Arnu
online seit: ?
Erscheinungsweise: täglich außer Samstags
Länge: ca. 45 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

Link zur Website:
br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-eins-zu-eins-der-talk.shtml
Link zum Podcast (Feed):

br-online.de/podcast/eins-zu-eins-der-talk/cast.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

“Eins zu Eins”: Gespräche unter vier Augen. Das ist das Motto dieses Podcasts. Die Auswahl der Gäste ist sehr bunt. Man findet darunter einen Eisbachsurfer, einen Schimpansenforscher, natürlich Künstler jeder Couleur, Imker, Rennfahrer und so weiter und so weiter. Aber alle haben im Leben außergewöhnliches erlebt und interessante Geschichten zu erzählen. Es sind Menschen, die in ihrem Leben durch Höhen und Tiefen gegangen sind. So entstehen spannende und unterhaltsame Gespräche, die häufig auch nachdenklich stimmen. Die Vielzahl der Moderatoren ist außergewöhnlich und passt zu diesem abwechslungsreichen Podcast.

Kontakt:
info(at)br-online.de

Neueste Episoden:

Bayern 3 Mensch Otto! – Mensch Theile!

5 Mai

PodcastAutor/Interpret: Thorsten Otto, Brigitte Theile
online seit: 2008
Erscheinungsweise: täglich (Mo.- Fr.)
Länge: ca. 45 Minuten
Sprache: deutsch
Art: öffentlich-rechtlich
Status: aktiv

 

Link zur Website:
br-online.de/podcast/mp3-download/bayern3/mp3-download-podcast-mensch-otto.shtml
Link zum Podcast (Feed):

br-online.de/podcast/mensch-otto/cast.xml
Mit einem Klick bei iTunes abonnieren:
hier klicken

Von Montag bis Freitag 19:05 – 20:00 sollte man unbedingt BR3 hören. Warum? Weil dann spannende Menschen aus ganz unterschiedlichen Bereichen  Brigitte Theile oder Thorsten Otto Rede und Antwort stehen. Und was macht man, wenn man es leider nicht einrichten kann? Richtig, man hört den Podcast.  Beiden Moderatoren merkt man an, dass sie ihre Leidenschaft  zum Beruf gemacht haben.  Sie haben ein ehrliches und herzliches Interesse an den Menschen. Sie verstehen es in einer lockeren, humorvollen Atmosphäre Gespräche zu führen, die weit über Small-Talk hinausgehen. Ein Charakteristikum der Sendung ist der Mensch-Lebenslauf, den der Moderator für die Gäste geschrieben hat, und der von den Gästen vorgelesen wird. Das ist dann der rote Faden, an dem sich das Gespräch entlanghangelt. Vieles darin stimmt, manches muss berichtigt werden. Nach der Sendung hat man den Gast mit Sicherheit besser kennnengelernt und einiges erfahren, das man vorher noch nicht wusste. Und man hatte eine vergnügliche dreiviertel Stunde.

Kontakt:
info(at)br-online.de

Neueste Episoden: